Duisburg_Bezirke Quelle: public domain/gemeinfrei

Das Amtsgericht Duisburg gehört dem Landgerichtsbezirk Duisburg externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab und dem Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab an und ist zuständig für:

Kreisfreie Stadt Duisburg externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab und zwar die Stadtbezirke

  • Innenstadt mit den Stadtteilen Altstadt, Neuenkamp, Kaßlerfeld, Duissern, Neudorf-Nord, Neudorf-Süd, Dellviertel, Hochfeld, Wanheimerort
  • Rheinhausen mit den Stadtteilen Rheinhausen-Mitte, Hochemmerich, Bergheim, Friemersheim, Rumeln-Kaldenhausen
  • Süd mit den Stadtteilen Bissingheim, Wedau Buchholz, Wanheim-Angerhausen, Großenbaum, Rahm, Huckingen, Ungelsheim, Hüttenheim, Mündelheim, Serm

Karten der Stadtbezirke (Grafik, 37 KB) und Stadtteile (Grafik, 49 KB) von Duisburg (Quelle: public domain/gemeinfrei)

Hauptgebäude:
König-Heinrich-Platz 1
47051 Duisburg

Telefon: 0203 9928-0
Telefax: 0203 9928-441

Nebenstelle1):
Kardinal-Galen-Straße 124-132
47058 Duisburg

Telefon: 0203 9928-0
Telefax: 0203 9928-507

1) Zuständigkeiten der Nebenstelle:
Register-, Zwangsvollstreckungs-, Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsssachen, Insolvenz-, Grundbuch- und Familiensachen sowie Angelegenheiten des Vormundschaftsgerichts.
Innerhalb der Registersachen ist das Amtsgericht Duisburg (hier die Nebenstelle) für die Führung des Handels- und des Genossenschaftsregisters sowie für die Insolvenzsachen und für das Vereinsregister für das gesamte Gebiet des Landgerichts Duisburg zuständig. Die Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungssachen werden - ebenfalls in der Nebenstelle - für das gesamte Stadtgebiet Duisburg erledigt.

Landgerichtsbezirk Duisburg:
Karte Landgerichtsbezirk Duisburg

Die Ansprechpartner der einzelnen Abteilungen sind im Telefonverzeichnis zu finden.